KFSW  www.teergrubing.de

Werkzeuge zum Erstellen einer .htaccess-Datei

Vorwort. Die hier beschriebenen Techniken funktionieren bei Einsatz des Apache-Webservers.

Wenn man den Zugriff auf seine Seiten mit Hilfe einer .htaccess-Datei beschränken will hat man dazu zwei Möglichkeiten. Die erste heißt mod_access die andere ergibt sich durch mod_rewrite. Der Vorteil der letzten Version, auf die ich hier eingehen will ist, daß man den Zugriff nicht nur verbieten, sondern den Aufruf auf eine Hinweisseite weiterleiten kann. Problematisch wird die Erstellung der RewriteRule, wenn sie für einen IP-Bereich gelten soll. Ein IP-Bereich (NetRange) z.B.: 192.168.0.0 bis 192.168.255.255 kann auch als CIDR-Notation vorliegen, für dieses Beispiel wäre das 192.168.0.0/16. Wie kommt man jetzt von dem NetRange oder der CIDR-Notation zu der regex in der .htaccess, die man mit mod_rewrite nutzen kann?

187

Benutzer

4354

Böse Bot's

Empfehlungen:

SEO Check - Kostenlose Seitenanalyse